Veranstaltung am 30. Januar: Brandenburger Obstbautag 2024

Als eine der ersten Veranstaltungen im Jahr 2024 startet der Brandenburger Obstbautag 2024.

Wann und Wo: Am 30. Januar in der Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau und Arboristik, Peter-Lenné-Weg 1 in 14979 Großbeeren

Neben einem Rückblick auf das Obstjahr 2023 werden Themen wie die bedarfsgerechte Bewässerung bei zum Beispiel Süßkirschen in den Trockenjahren 2022/2023 und Reduktionsstrategien von Pflanzenschutzmitteln im Obstbau besprochen. Weitere Schwerpunkte sind die Vorstellung verschiedener Kulturschutzsysteme, insbesondere werden Hagelschutzversicherungen, Netze und Fördermittel vorgestellt. Abschließend gibt es eine Sortenverköstigung.

Das Programm finden Sie hier
Weitere Informationen und Anmeldungen bei Anne-Franziska Greiser unter obstbaukoordination@lvga-bb.de oder telefonisch unter 033432-917852.

Share This Story, Choose Your Platform!